Herstellung


Das Arquebusade Wasser wird auf Basis einer mehreren Jahrhunderte alten Rezeptur entsprechend den alten Traditionen unter Aufsicht der Eau d’Arquebusade Sarl. zur Gänze in der Schweiz hergestellt. Das Wasser ist deshalb von herausragender Wirkung, weil es mehrere Hundert Wirkstoffe von Heilpflanzen in sich vereint…

Fabre & Bouet® Arquebuse Wasser wird unter Bewahrung von mehrere Jahrhunderte alten Traditionen hergestellt.

Dieses „Wasser” von unvergleichlicher Wirkung beinhaltet die Extrakte von mehreren Hundert Kilogramm Blüten und Heilpflanzen aus 75 unterschiedliche Arten, deren Großteil in den Schweizer und in den Französischen Alpen wächst, und der Rest auf unberührten Wiesen in den Karpaten und im Pannonischen Becken zu finden ist.

Dank der einzigartigen Bodenqualität des Pannonischen Beckens, den unberührten Blumenwiesen und der Bergluft der Karpaten sowie der besonderen klimatischen Verhältnisse in den Alpen ist die Konzentration der Wirkstoffe in den verwendeten Blumen und Heilpflanzen am höchsten. Bei der Auswahl der Kräuter werden für Lieferanten strengen Vorgaben auferlegt.

Fabre & Bouet® Arquebuse Wasser wird auch heute noch basierend auf der mehrere Jahrhunderte alten Originalrezeptur hergestellt. Tradition ist aber nicht mehr stationär. Ganz im Sinne von Herrn Fabre und Bouet versuchen wir unsere Arbeit zu verbessern. Dank dieser Verbesserung haben wir die Wirksamkeit des Produktes auffällig steigern können. Zum Beispiel werden bei bestimmten Phasen der Herstellung die Reifezeiten der Extrakte fein eingestellt.

In dem Aufbereitungsanlagen für die Produktion werden vor und während der Herstellung, die unterschiedlichen Phasen durch strikte Qualitätskontrollen der Materialien unterzogen.

Auch das Alkohol und Wasser die zum Einweichen der Komponente verwendet werden wird kontiunierlich überwacht. Es vergeht während die Herstellung kein Tag ohne stundenlange manuelle Kontrollen und Handbedienungen.

Während der Destillation vermischen sich die Wirkstoffe der Pflanzen im Alkokhol-Dampf mit ätherischen Ölen und bilden so einen Niederschlag.

Das Rezept und das vielfälltige Verfahren zur Wirkstoff-Gewinnung des originalen Arquebusade-Wassers ist ein gut bewahrtes Geheimnis des Schweizer Unternehmens Eau d’Arquebusade.